Webdesign Kassel – Konzeption

Was ist das Ziel der Webseite?
Welche Informationen sollen vermittelt und kommuniziert werden?
Wer ist die Zielgruppe?

 

Am Anfang müssen einige Fragen beantworten werden. In der Konzeptionsphase muss ich in erster Linie verstehen, was das Ziel ist.
Ich muss wissen, ob es schon etwas Bestehendes gibt. Dafür ist alles relevant – eine schon bestehende Webseite, Flyer, Visitenkarten, Fotos/Bildmaterial, Visionen, Ideen.

Navigationsstruktur der Webseite

Einer der wichtigsten Punkte vorab ist die Entwicklung einer Navigationsstruktur, also der Art und Weise, wie auf der Webseite navigiert werden kann.
Die Entwicklung basiert auf einer ausgiebigen Recherche sowie den gründlich beantworteten Fragen. Eine gute Navigationsstruktur muss aus Sicht der Nutzerinnen und Nutzer erstellt werden. Außerdem sollte sie nicht zu starr sein, um auch in späteren Phasen neue Inhalte integrieren zu können.
Ich habe schon in diesem frühen Schritt die technische Umsetzung, Optimierung für Smartphone und Tablet sowie für Suchmaschinen im Blick!

Inhalt und Aufbau

Welche Inhalte an welcher Stelle erscheinen und wie diese miteinander verknüpft sind – dies steht hier im Vordergrund. Ich entwickele verschiedene Aufbau-Typen für die verschiedenen Unterseiten. Dies ist besonders wichtig, weil alle nachträglichen Änderungen einen großen, zeitlichen Aufwand bedeuten.

 

⇠ Zurück zur Übersicht

Weiter zu Gestaltung ⇢